Výročie 2018

Nedeľné sv. omše

1999-09-02 - übermittelt durch Simona

Meine geliebte Kinder!
     Ich liebe euch alle endlos. Kinder, auch heute will ich euch ermutigen, mir alle euere Probleme und Schwirigkeiten geben und ich werde sie Gott Vater als Geschenk darlegen. Kinder, in dieser Zeit seid ihr sehr trübselig. Trübselig aus Mangel an Liebe, Freude und Frieden. Kinder, warum tuet ihr sie von mir nicht empfangen, wenn ich sie euch täglich darbiete? Warum verachtet ihr sie? Hättet ihr sie empfangen, würdet ihr euch nicht so kümmern. Kinder, ich liebe euch alle unterschiedslos und will, dass ihr für die Kinder betet, die Gott in ihr Leben nicht hinnehmen wollen und Ihn mit ihren Taten beleidigen, einige sogar seine Existenz bestreiten. Ich weiss, dass es schwer ist, für diejenigen beten, die euch wehtun, doch, sei euch Stärkung, dass ich alle liebe, auch diese meine Kinder. Betet, bitte, für sie.
     Ich liebe euch alle übermässig und danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.


1999-09-05 - übermittelt durch den Martin - prvá nedeľa

Meine Kinder!
     Ich liebe euch sehr und will euch sagen, dass ich Seelen, die verloren und in der Sünde leben, helfen und sie reten kann, nur mit euerer Hilfe. Kinder, ich möchte, dass ihr jeder über sich selbst nachdenkt. Siehet ein, ob ihr gut oder schlecht handeln wollt. Ob ihr mit Gott, oder mit Satan leben wollt. Entscheidet euch, weil diese Zeit eine Zeit der Entscheidung ist. Nun sehet klar, dass ihr für die Liebe geschaffen seid. Wenn ihr mit Gott sein wollt, dann sollen auch euere Taten davon zeugen. Kinder, ich bitte euch, ergebet euch in die Hände Gottes.
     Ich danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.


1999-09-09 - übermittelt durch Simona

Meine liebe Kinder, meine liebe Familien!
     Ich liebe euch. Heute will ich euch zur Einheit auffordern. Kinder, begreift, dass ihr Mitglieder der christlichen Familien seid und Jesus Christus ihrer Haupt sein soll. Kinder, stellt Jesus in die Mitte, weil Er die Fülle euerer Tage und jedes Augenblicks sein soll. Begreift, dass Jesus in eueren Herzen weilt und aus diesem Grund liebt Jesus in allen Nächsten. Einiget euch in Jesus Christus, der euch unendlich liebt.
     Ich liebe euch sehr und danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.


1999-09-16 - übermittelt durch Simona

Meine liebe Kinder!
     Ich liebe euch unendlich. Kinder, ich bin so glücklich, wenn ihr betet, und darum seid auch ihr glücklich. Kinder, ich will, dass euer Glaube ein lebendiger Glaube sein wird. Es soll für euch die Heilige Messe und Heilige Kommunion eine Freude sein, es soll für euch eine Freude sein, dass euch Jesus ohne Maßen liebt. Kinder, seid nicht so traurig, unglücklich und gramerfüllt. Das alles gebet mir und statt dessen füllet euere Herzen mit Freude. Kinder, uferlos lieben wir euch, maßlos.
     Ich danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.


1999-09-23 - übermittelt durch Simona

Meine geliebte Kinder!
     Ich liebe euch. Ich liebe euch alle unterschiedslos. Kinder, heute will ich euch wieder zum Gebet für meinen liebsten Sohn auffordern - für den Heiligen Vater. Kinder, es nähert sich das Jahr 2000 und manche erwarten etwas böses, andere wieder gutes. Kinder, der Heilige Vater versucht alle Gläubigen geistig vorbereiten und aus diesem Grund helfet ihm mit eueren Gebeten. Auch ihr tuet euch vorbereiten, damit ihr darein voll Liebe, Freude und Friedens hereintreten könntet. Betet. In der Vorbereitung hilft euch auch das Sakrament der Sühne und die Heilige Kommunion. Kinder, seid voll Liebe und Geduld. In Geduld ist die Liebe. Ich liebe euch, meine Kinder.
     Ich danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.


1999-09-30 - übermittelt durch Simona

Meine liebe Kinder!
     Ich liebe euch. So sehr liebe ich euch und umarme euch. Kinder, tretet ein in meine Arme und lasset euch durch mich führen. Immer, wenn ihr glaubt, ihr könntet nicht mehr, kommet zu mir und ich werde euch Herrn Jesus nach tragen. Gebet mir alle euere Sorgen. Lasset liegen die Sachen, die euer geistliches Leben zerschtören, sondern beginnt euere Seele auswickeln. Vergesset nicht die Heilige Schrift zu lesen und darüber nachzudenken. Nützet jeden Augenblick mit Jesus zu sein, der euch grenzenslos, zusammen mit mir, liebt.
     Ich danke euch, dass ihr mein Rufen gehört habt.