Stanovisko vizionárov

Nedeľné sv. omše

2001-09-06 - übermittelt durch Mary

Meine lieben Kinder!
     Mit großer Freude im Herzen komme ich wieder zu euch in diese Pfarrgemeinde. Mein Herz ist voll von Liebe, die ich euch auch heute geben will. Kinder, schenkt auch ihr euch völlig Jesu. Taucht in seine unendliche Liebe ein. Schenkt ihm euch selbst und so werdet ihr zu Verbreiter der Liebe, des Friedens und der Freude werden. Er wird euch mit der Freude erfüllen, die für euch zur Kräftigung in eurem Leben wird. Breitet die Freude um euch herum aus. Liebt euren Nächsten. Bereitet einander Freude. Helft euch gegenseitig und so werden eure Herzen voll von Freude sein. Wir lieben euch.
     Ich danke euch, meine Kinder, dass ihr meinen Ruf gehört habt.


2001-09-09 - übermittelt durch den Martin - prvá nedeľa

Meine Kinder!
     Auch heute bin ich gekommen, um euch diese Worte der Liebe zu sagen. Kinder, ihr vertraut so sehr euch selbst, ihr glaubt so sehr an euch selbst und dann endet alles was ihr tut mit Misserfolg. Kinder, ich rufe euch auf, tut alles mit Jesus. Er ist bei euch und er will, dass ihr ihn bemerkt, dass ihr seine Liebe beachtet. Wenn ihr alles mit Jesus macht, werdet ihr auch mit ihm siegen.
     Ich danke euch, dass ihr meinen Ruf gehört habt.


2001-09-13 - übermittelt durch Mary

Meine Kinder!
     Wieder mit der Liebe im Herzen, nach dem Willen des himmlischen Vaters, komme ich heute zu euch. Kinder, der himmlische Vater wird eure Schritte begleiten, wenn ihr euch ihm mit Liebe anvertraut. Am Morgen, wenn ihr aufwacht, dankt dem himmlischen Vater, dass ihr zu eurer täglichen Arbeit aufstehen dürft. Er wird euch mit der Liebe und mit dem Frieden in eurem Herzen begleiten. Euer Gott und Herr gab euch eine große Gabe, seinen eingeborenen Sohn, der für euch starb und auferstand. Er trug die schwere Last des Kreuzes aus Liebe zu euch. Kinder, vertraut meinem Sohn Jesus Christus. Kinder, tut alles mit Jesus und so werdet ihr mit eurer fertiggestellten Arbeit Freude haben. Kinder, wenn eure Arbeit auch irgendwie schwierig wird, vergeßt am Abend nicht, euch beim himmlischen Vater für seine Hilfe zu bedanken. Und so werden sich eure Leiber und Seelen mit dem Frieden und der Liebe niederlegen.
     Ich danke euch, meine Kinder, dass ihr meinen Ruf gehört habt.


2001-09-20 - übermittelt durch Mary

Meine lieben Kinder!
     Kinder, heute will ich euch zum Gebet einzuladen. Kinder, öffnet eure Herzen für das Gebet. Euer Gebet soll aufrichtig und rein sein. Wenn euer Gebet aufrichtig und rein wird, so werdet ihr aus diesem Gebet mit dem Frieden und der Liebe erfüllt. Doch das Gebet ist Gespräch mit eurem himmlischen Vater. Kinder, wenn eure Herzen rein werden, dann werdet ihr auch aus eurem Gebet die Freude empfangen.
     Ich danke euch, meine lieben Kinder, dass ihr meinen Ruf gehört habt.


2001-09-27 - übermittelt durch Mary

Meine lieben Kinder!
     Kinder, auch heute macht eure Herzen für den himmlischen Vater auf. Versöhnt euch mit eurem himmlischen Vater, er wartet auf euch mit geöffneten Armen. Kinder, empfangt das Sakrament der Versöhnung und der himmlische Vater wird euch mit vielen Gnaden belohnen. Wenn ihr meinen Sohn und euren Herrn in eurem Herzen empfängt, so bittet ihn, dass er euer Leben ändert, damit ihr mit Güte und Liebe erfüllt werdet. Liebt eure Brüder und Schwestern. Kinder, spürt nicht den Haß, sondern seid gütig zu ihnen. Seht in jedem einzelnen Jesus. Seid ihm völlig anvertraut. Gebt euch Jesus hin. Doch er wird euch immer auf dem Weg des Heils führen.
     Ich danke euch, meine lieben Kinder, dass ihr meinen Ruf gehört habt.