Stanovisko vizionárov

Nedeľné sv. omše

1998-11-05 - übermittelt durch Jozef

Meine Liebe Kinder.
     Kinder, von einigen Tagen ihr habt die Festtage von Allen Heiligen und Seelen errinert. Mit der Hilfe von euren Gebeten fuer die Seelen im Fegefeuer, sehr viel von den Seelen sind von dem Fegefeuer ins Himmel gekommen. Kinder, vergisst nicht fuer die Seelen im Fegefeuer zu beten, besonders fuer die , die sich niemand errinert, auch waehrend anderen Tagen als waehrend den Festtagen von Allen Heiligen und Seelen. Die Seelen im Fegefeuer brauchen sehr viel von Gebeten. Ihre Kraft soll sein das , dass ihr den Seelen in Fegefeuer hilft.
     Danke dass ihr meinen Ruf gehoert habt.


1998-11-08 - übermittelt durch den Martin - prvá nedeľa

Meine Kinder,
     ich bin glueckich, dass ihr auch hier gekommen seid. Heutige Botschaft, die ich euch gebe, is wichtig fuer die ganze welt. Kinder, der Krieg, den ihr lebt, musst beendet werden. Bitte, stop diesen geistlichen Krieg, den ihr zwischen euch lebt. Kinder, beginnt die Liebe zu leben, laesst nich die Boesheit und Hass zwischen euch zu sein, aber laesst die Liebe zwischen euch zu sein. Beginnt mit der Liebe und Verzeihung zu gewinnen. Ich liebe euch.
     Danke dass ihr meinen Ruf gehoert habt.


1998-11-12 - übermittelt durch Jozef

Meine liebe Kinder.
     Kinder, noch ein mall ich sage euch - sei froh den heiligen Rosenkranz zu beten. Laesst nicht den Gebet von heiligen Rosenkranz ein Ding zu sein, von welchem ihr die Angst haben wird. Der heilige Rosenkranz ist die staerkeste Waffe gegen dem Boesen. Kinder, ihr koennt euch nicht ein mal vorstellen, was fuer eine Kraft in dem heiligen Rosenkranz versteckt ist. Der heilige Rosenkranz, gebetet mit dem Herzen, hat groessere Wirkung als der heilige Rosenkranz mechanisch gebetet. Wenn ihr betet den heiligen Rosenkranz mit dem Herzen, ihr macht mir grosse Freude. Sei froh den heiligen Rosenkranz zu beten. Betet es mit dem Herzen.
     Danke dass ihr meinen Ruf gehoert habt.


1998-11-19 - übermittelt durch Jozef

Liebe Kinder,
     noch ein mal ich sage euch, noch ein mal ich erwaehne euch: Immer wenn ihr werdet etwas beten, fasten, wenn man wird euch verspotten oder euch beleidigen, opfert es auf eine Absicht. Opfert jedes Gebet auf einige Absicht. Wenn ich sage euch keine Absicht, auf welches ihr sollt das Fasten zu opfern, bestimmt es fuer euch selbst. Wenn man wird euch beleidigen, zaehlt nicht mit Beleidigungen zuruck. Opfert diese Beleidigungen fuer die Leute, die euch beleidigen, oder mindestens betet Ehre... und der Aerger wird weggehen. Ich werde immer mit euch sein.
     Ich danke euch dass ihr meinen Ruf noch einmal gehoert habt.


1998-11-22 - übermittelt durch Lucia

Meine Liebe Kinder.
     Ich bin heute gekommen, weil ich will euch bekanntgeben:
     Kinder, in einer Woche eine neue Periode wird von euch oeffnen, die die Vorgesetzten der heiligen Kirche Advent genannt haben. In dieser Zeit ihr sollt stiller werden. Heilige Kirche hat euch diese Zeit gegeben, dass ihr koennt ueber euer bisheutige Leben denken, so ihr koennt euch in eurem Chrislichen Leben verbessern, in dem Leben den ihr mittels der Taufe bekommen habt. Bei diesem verbessern laesst die Heilige Schrift euch zu dienen, in der ihr die Antworten fuer alle eure Mangel finden werdet. Sei froh die Heilige Schrift zu lesen. Dieses Buch soll fuer euch das wertvollstes und preiswertes Buch werden. Kinder, ich sage euch, verschwendet diese Zeit nicht aber vertiefet in dieser Zeit der Glauben. Wechselt euch. In dieser Abwechslung der Glauben soll auch euch helfen. Betet dass der Heilige Geist beleuchtet euch, dass ihr wustet wie ihr tun sollen. Spricht Ihm an , dass er wuerde euch auf dem Weg fuehren der wird euch zu wirklichen Besserung und Abwechslung bringen wird. Betet, betet, betet. Glaubt der Kraft des Gebetes. Glaubt, dass fuer was ihr in eurem Gebet anspricht, ihr werdet das auch bekommen.
     Kinder, noch ein mal ich sage, nutzt aus jede Minute von dieser Zeit, die euch fuer eure Abwechslung angeboten ist. Diese Zeit ist die Zeit der Vorbereitung fuer Weihnachten. Vorbereitet eure Herzen fuer die Geburt von meinen Sohn mit der Hilfe von dem Gebet. Wenn mein Sohn geboren wird, oeffnet Ihm eure reine Herzen und erlaubt Ihm in dort eintreten. Erlaubt Ihm in den Herzen zu leben und eure Herzen mit dem Frieden zu fuellen. Erlaubt dem Jesus, der einzige und echte Herr und Koenig von euren Herzen zu werden.


1998-11-26 - übermittelt durch Jozef

Meine liebe Kinder.
     Kinder, die Familie ist der Grund von festen und starken Christen. Die christliche Familie ist der Grund von guten Christen. Die ganze Familie soll jeden Tag sich treffen und mindestens ein Zehner von den heiligen Rosenkranz beten oder etwas aus der heiligen Schrift zu lesen und dann sie sollen denken ueber das , das sie gelesen haben. Ich und die heilige Dreifaltigkeit sind sehr froh wenn die ganze Familie sammelt und betet. Sei froh den heiligen Rosenkranz in den Familien zu beten.
     Danke dass ihr meinen Ruf gehoert habt.